Übersicht Funktionen / Gerätedetails  
Produkte zur Aktivierung von Luft

 

Gerätedetail

Airnergy®

Active Air®

Anzahl der Aktivierungseinheiten

max. 4

max. 5

Aktivierungseinheiten
einzeln ansteuerbar

nein / 33/66/100%

ja - 1,2,3,4,5

Produktversionen / Anzahl der Aktivierungseinheiten

2,3,4

3,5

Katalytisch anregbare Oberfläche pro Aktivierungseinheit *
Referenz Airnergy®

100%

mindestens um den Faktor
1000 mehr!

Display

einzeilig/Text

mehrzeilig Graphisch

Menüsprachen

DE, EN, FR,
NL, IT

DE, EN, NL,
ES, FR

Bedienteil / Tasten

Folientastatur - Drucktasten

Glastastatur - Sensortasten

Tastenhintergrund beleuchtet

nein / 2 Status LED´s

ja / jede Taste 2-farbig (grün/rot) oder Dark (orange/rot)

externe Schnittstelle für Softwareupdate

nein

ja - USB

externer Filter

ja / Luft

nein

Filterwechsel nach

50 Stunden

nein

Auto-Startfunktion ein/aus
einstellbar

nein

ja

Dauerbetrieb möglich

ja

ja

Mietzähler

ja

ja

Signaltone ein/aus

ja

ja

Automatischer Selbsttest

ja

ja

Betriebsstunden bis Servicecheck

2000

4000

Aromatherapie möglich

ja

ja

Farbtherapie möglich

nein (nur blau)

ja -7 Farben + weiß + autom. Wechsel

ChipCard System optional möglich

nein

ja

Anwendungszeit einstellbar

ja

ja

Individualeinstellungen programmierbar

nein

ja / 2

Geräte-Eingangspannung

12V DC

15V DC

möglicher Austritt von 
Singulett-Sauerstoff

ja / konstruktions-bedingt

nein /
konstruktions-bedingt

Designvarianten möglich

ja / Lackierung Gehäuse / Folientastatur Design

ja / Lackierung Gehäuse /
Design-Glastastatur

     

* Aufgrund der Sandwisch Bauweise und dem entsprechend größeren Volumen können deutlich mehr Katalysatoren durch Licht pro Aktivierungseinheit angeregt werden.

Weitere detailierte Informationen zu den technologischen Unterschieden erfahren Sie
unter Tel.: +49-2236-189962 oder per Email info@active-air.com


 

 

Airnergy® - ist ein eingetragenes Warenzeichen der Airnergy AG

Active Air®  - ist ein eingetragenes Warenzeichen der United Health International GmbH.

 

 

 

letzte Änderung: 01.01.2010